Wenn es am schönsten ist sollte man aufhören...

27.11.2012 09:21 | Kundenberichte

 
 
 
Was war das für ein Jahr, mit vielen Höhen und Tiefen. Angefangen im Mai mit 4 Blanknächten, einem Gewässerwechsel und dem Paukenschlag der dann kam, mit satten 22kg... :)
 
 
 
Danach folgten einige tolle Kurztrips mit weiteren wunderbaren Fischen. Im Sommer stand ein großer privater Umbruch an, der viel Zeit und Nerven raubte.
 
Der Sommer neigte sich dem Ende und der September klopfte an die Tür. Ich startete die Mission „Geburtstags-Fisch“. Was soll ich sagen, es lief einfach und so klappte es auch mit dem  "Geburtstags-Fisch". Den Morgen danach werde ich nicht vergessen. Da bekomm ich einen Doppellauf und verlier beide Fische kurz vor dem Abschöpfen. Da gewinnst du und plötzlich ist alles wieder am A..., was soll's es geht weiter und nach einer großen Tasse Kaffee und mit neuem Schwung, fang ich in der Stunde nach dem Verlust vier Fische in kurzer Zeit.
 

Eine Woche später darf ich Didi eine Granate mit 23,3 kg Keschern. :)

Langsam aber sicher kam der Oktober näher und es lief recht ordentlich weiter.  cool
Mitte Oktober stand wieder ein Wochenende mit Didi und Jürgen an. Viele Leute warten ziemlich lange auf das was wir erleben durften - 6cm Neuschnee und die Fische laufen...
 
 
Zwei Trips später habe ich wieder einige schöne Fische auf der Haben Seite.
 
 
 
Inzwischen haben wir Ende November und meine letzte Nacht stand an, das Wasser hatte noch 6 Grad. Ich bin guter Dinge denn schon nach kurzer Zeit lässt sich ein kleiner Spiegler zum Landgang überreden.
 
 
Es wurde dunkel und der nächste kleine Spiegler ließ sich bitten. Ich lauschte der Stille der Dunkelheit, als der Würfel fällt um danach langsam aufzusteigen...
 
Ich nehm Kontakt auf und merke das der Fisch besser ist als die Beiden davor. Nach einem schönen Drill kann ich ein gut genährtes Spätherbst-UWS abschöpfen. Gegen 1:30 Uhr dann der nächste Kracher schuppiges UWS ;)
 
Und zwei Stunden später der nächste...  cool
 
 
 
 
 
Tja was soll ich sagen, wenn's am schönsten ist sollte man aufhören. wink
 
In diesem Sinne nutzt die Zeit die Euch noch bleibt, ich werde noch die eine oder andere Kurzsession starten smiley aber im Großen und Ganzen war's das für mich in 2012
 
Also ran an die dicken UWS...
 
Grüße
Dani
 

Um unsere Webseite optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Informationen.

Akzeptieren