Tipp für den Kaltstart

22.01.2014 12:19 | Tipps & Tricks

 
 
 
Jetzt im zeitigen Frühjahr, wo gerade alles aus dem Dornröschenschlaf erwacht, zieht es die ersten von uns meistens ans Wasser. Wir wollen mal wieder raus, hinter den Ruten sitzen und die Ruhe am Wasser genießen. Die Wassertemperatur hat oft noch keine 6° Celsius. Wer jetzt Erfolg haben will, der muss sich was überlegen. Die Devise heißt klar: Wenig Futter, aber auffällig muss es sein. Man muss sein Gewässer kennen, um jetzt an einen unserer Zielfische zu kommen. Ich möchte Euch jetzt einige Tipps geben, die bei mir schon oft für einen Frühstart gesorgt haben.
 
Mein Futter fürs „Frühfrühjahr“ ist ein Stickmix, der mir dabei helfen soll, die Karpfen zum Fressen zu animieren. Ich benutze die verschiedenen fertigen Mixe von Selfmade-Baits und verfeinere diese dann nur noch.
 
 
 
 
Zu meinem Fertigmix gebe ich noch ein, zwei Hände gecrushte Boilies hinzu, sowie zwei bis drei Hände voll Micro Pellets.
 
 
 
Das Ganze wird dann erst mal gut vermengt. Dann nehme ich einen guten Schluck Liquid oder Kondensmilch.
 
 
Was wichtig ist: Nicht zu viel zugeben, da Ihr sonst wieder Mix nachschütten müsst und Ihr so schnell zu viel Stickmix habt. Der Mix sollte von der Konsistenz so sein, das sich Ballen formen lassen, diese aber nicht zu klebrig sind, so dass diese leicht zerfallen.
 
 
Wenn euch der Mix vom Zustand her gefällt, dann kommt das gewisse Etwas dazu. Ich nehme 3-4 Brausetabletten, zerbreche sie und mische diese unter meinen Mix. Sobald dann ein kleiner Futterballen im Wasser landet, fangen die Tabletten an zu wirken und geben nach und nach Partikel ans Wasser frei.
 
 
 
 
Gut benutzen könnt ihr das Ganze im PVA Bag/ PVA Stick.
 
 
Mein Hakenköder ist dann ein kleiner Pop Up bis max. 18mm Durchmesser, oder ein kleiner Intense-Hookbait mit einem bunten Plastik Maiskorn drauf.
 
Probiert es doch selber einmal….
 
Ich wünsch euch allzeit ein dickes UWS
Dani
 

Um unsere Webseite optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Informationen.

Akzeptieren