Wer kennt es von uns nicht…

07.03.2016 17:54 | Supporterberichte

Wer kennt es von uns nicht? Das sehnliche warten in der Winterpause…

Doch die frühlingshaften Temperaturen machten es mir frühzeitig möglich, die erste längere Session zu starten. Also schnell noch das Tackle gepackt und schon konnte es losgehen!

Nach langer Fahrt ans Gewässer schlug immer wieder das Wetter um und es schneite und regnete öfters, doch mein Ehrgeiz und die damit zusammenhängende Vorbereitungen sollten wieder mal belohnt. 

Am Wasser angekommen stand in erster Linie das Ausloten der Wassertiefe, um potenzielle Fressplätze der Karpfen ausfindig zu machen. 

Danach wurde sorgfältig das Futter vorbereitet. Als Köder diente mir dieses mal der Scopex + BOILIE, den ich bereits am Vortag großzügig mit Milky-Tigernut-Liquid soakte!!! 

Meines Erachtens ist dies eine top Wahl, da Farbe und Geruch sehr gut zueinander passen.

In den ersten 24 Stunden konnten meine Freundin Viktoria und ich bereits 5 Karpfen sicher landen, davon war ein echt dicker Karpfen dabei und das im Februar!

Doch es kommt noch besser:

In der 2 Nacht knallte es richtig. Einer meiner Zielfische für dieses Jahr konnte meinem Angebot nicht wiederstehen und fand nach langem Kampf im Drill endlich den Weg ins Netz... YEEEESSSSSSSS!!!! 

Ein wahrer Traumfisch, ich kann es noch immer nicht fassen doch seht selbst wie wunderschön dieser Koi war!! 

Ein perfekter Abschluss eines perfekten Trips! cool

Fazit: Der Scopex+ ist in der kalten Jahreszeit das Ass im Ärmel um müde Fische an den Futterplatz zu locken!! 

Petri Heil wünschen euch Peter und Viktoria!!

 

Auch Supporter Daniel Kaluzny, der schon fleißig am Fisch ist und den einen oder anderen Kaliber schon auf der Matte begrüßen konnte!


Auch für Daniel im Winter ein must have: unser Scopex+ Boilie in Zusammenarbeit mit dem Milkt Tigernut Liquid.