Live-Ticker Lac de Saint Cassien von Otto Hörold und Kseni

16.01.2010 20:18 | Teamberichte

 

 

 

Wie ihr in unserem Live Ticker ja hoffentlich alle mit verfolgt habt, war das Ehepaar Hörold im August für 9 Tage am Lac de Saint Cassien. In dieser Zeit konnten sie einige nette Leute kennen lernen und ein paar schöne Fische fangen.

Tag:9 18.08.2010
Es geht in den Endspurt. Otto dachte, dass es  erspart bleibt, aber nun hat er ihn seinen ersten Waller des Trips.  Ansonsten geht im Augenblick überhaupt nix, denn seit Tagen wird Mega schlecht gefangen und somit kann Otto bisher mit seinen 5 Fischen doch recht zufrieden sein.  Morgen geht es dann wieder Richtung Heimat...
 
Tag:8 17.08.2010
In den frühen Morgenstunden konnte Otto einen 15,3kg Schuppi auf unseren weißen Prototypen, präsentiert als Schneemann zum Landgang überreden. Mehr als ein Fisch geht im Augenblick nicht-egal was man versucht. Das Wetter vor Ort ist im Augenblick der Oberhammer 
 
Tag:7 16.08.2010
Eben konnte Otto wieder einen 14kg Spiegler auf  Eco- Pineapple zum Landgang überreden. Ein Platzwechsel kommt im Augenblick nicht in Frage, da momentan alle Plätze, die eine Verbesserung bringen würden besetzt sind.  
 
Tag:6 15.08.2010
Heute wieder Traumwetter und die nassen Sachen können endlich getrocknet werden. Fischtechnisch konnte Otto am Morgen einen 14,1kg Spiegler auf Eco- Pineapple in 13 Meter fangen und die Weißfische lassen in nun in Ruhe.
 
Tag:5 14.08.2010
Heute ist schon ein mächtiges Gewitter über das Ehepaar Hörold gezogen. Fischmäßig hat sich nichts verändert. Trotz neuer Spots fangen die beiden nur Brassen und Katzenwelse. Auch die Plätze die in den letzten Tagen bei den anderen Fisch gebracht haben halten sich zurück. In den letzten Stunden hat Ottos Frau den Angelführerschein bestanden, denn sie hat bei Strömenden Regen Hand angelegt damit alle Ruten wieder Scharf sind…
 
Tag:4 13.08.2010
Otto hat noch einmal ordentlich Futter nachgelegt, diesmal allerdings einen diagonalen Streifen auf der auslaufenden Landzunge. Die Brassen und Rodfedern rauben im den letzten Nerv und in der Nacht bei leichtem Regen konnte er einen Schuppi mit 8kg auf Active-Pineapple  zum Landgang überreden…
 
Tag:3 12.08.2010
Seit dem ersten Karpfen, bis auf Weißfische nichts mehr. Nun werden neue Spots befischt und die Futtertaktik wird geändert…
 
Tag:2 11.08.2010
Info von Otto: Das Warten hat sich gelohnt denn der erste 18,8 kg auf Schneemann zusammengestellt mit Prototypen  + Strawberry Popper „beides in weiss“ Gebissen hat der Bursche auf 12 Meter 
 
Hier nun ein paar Impressionen vom  Lac de Saint Cassien, ein ausführlicher Bericht dieses Tripps wird folgen...